top of page

Bildwörterbücher für ukrainische Patienten

Am 08.11.2022 übergab Günther Klebes der Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e.V. eine Spende bestehend aus Bild-Wörterbüchern für ukrainische Patienten und einer Geldspende mit einem Wert von insgesamt 700 €. Herr Klebes übergab diese im Namen seiner verstorbenen Ehefrau, die sich zu Lebzeiten sehr aktiv im Besucherdienst der Kinderklinik engagierte und hofft darauf, dass das Engagement der Familie viele Nachahmer findet.

Der Verein Elterninitiative krebskranker Kinder Erlangen e.V. engagiert sich seit fast 40 Jahren für Familien, deren Kind oder Jugendliche/r mit einer Krebserkrankung an der Kinderklinik in Erlangen behandelt wird. Im Zuge der großen Not der geflüchteten ukrainischen kinderonkologischen PatientInnen, stellte die Elterninitiative mehreren Familien erste Unterkunftsmöglichkeiten, Überlebenspakete mit Lebensmitteln und Gutscheinen sowie Spiel- und Bastelmaterialien zur Verfügung.


6 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page